Baustein-Alltagsunterstuetzende-Techno-Apps_DTN0029-PRINT-web.jpg
Baustein-Computer-Internetführerschein_DTM9922-PRINT-web.jpg
Baustein-Digit-Kampagnen_DTN0055-PRINT-web.jpg
Baustein-Barrierefreies-Internet_DTN0002-PRINT-web.jpg
Baustein-Digital-Storytelling_DTM9990-PRINT-web.jpg
Startseite freiwillig+digitalStartseite freiwillig+digital

--- 26. Juni 2019 in Halle (Saale) - Fachtag zur Umsetzung von #freiwillig+digital ---

Fortbildungsreihe #freiwillig+digital

Die Fortbildungsreihe freiwillig+digital ist ein Angebot der Freiwilligendienste im Deutschen Roten Kreuz (DRK), das sich übergreifend an alle Zentralstellen, Träger und Einsatzstellen von Freiwilligendiensten bundesweit richtet. Es ist nicht auf das DRK oder das FSJ beschränkt, sondern offen für alle Interessierten. Ziel ist es, Erfahrungen aus der Integration digitaler Inhalte und Projekte - dem Modellprojekt FSJdigital - zu vermitteln, damit sie bundesweit in allen gesetzlich geregelten Freiwilligendiensten (FSJ, FÖJ, BFD, IFD*) angeboten werden können.

*FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr, FÖJ – Freiwilliges Ökologisches Jahr, BFD – Bundesfreiwilligendienst, IFD – Internationaler Freiwilligendienst

Wer profitiert von digitalen Elementen in den Freiwilligendiensten?

Die  »Freiwilligen machen soziale und digitale Erfahrungen und orientieren sich beruflich, die  »Einrichtungen erweitern ihr Angebot um digitale Inhalte und Projekte und steigern somit ihre Attraktivität, den  »Klient*innen, wie z.B. Senior*innen, Kindern und Menschen mit Beeinträchtigung, wird eine Tür zur Digitalisierung geöffnet.

Wie funktioniert die Fortbildung freiwillig+digital?

Wir bieten Seminare für Einsteiger*innen und digitale Expert*innen an, nicht jedoch für Freiwillige. Die Teilnehmenden sind Multiplikator*innen, wie Leitungskräfte, pädagogische Mitarbeiter*innen und Anleiter*innen, die ihre Erkenntnisse mit nach Hause nehmen. Vor Ort können sie das Wissen teilen, gemeinsam umsetzen und so ermöglichen, dass Träger und Einsatzstellen zukünftig selber digitale Inhalte und Projekte anbieten können.

Auf dieser Webseite finden Sie Infos zu der Fortbildungsreihe und den Seminaren, die in 2019 und 2020 angeboten werden, dem laufenden Modellprojekt FSJdigital in Sachsen-Anhalt und haben die Möglichkeit, sich direkt anzumelden.

  • Fortbildungsreihe

    Die Fortbildungsreihe freiwillig+digital hat das Ziel, die in FSJdigital gesammelten Erfahrungen zu vermitteln, damit digitale Inhalte und Projekte in allen gesetzlich geregelten Freiwilligendiensten (FSJ, FÖJ, BFD, IFD*) von allen Trägern und Einsatzstellen angeboten werden können.
    Weiterlesen

  • Modellprojekt

    Die Fortbildungsreihe freiwillig+digital hat das Ziel, die in FSJdigital gesammelten Erfahrungen zu vermitteln, damit digitale Inhalte und Projekte in allen gesetzlich geregelten Freiwilligendiensten (FSJ, FÖJ, BFD, IFD*) von allen Trägern und Einsatzstellen angeboten werden können.
    Weiterlesen

  • Anmeldung

    Anmeldungen zur Fortbildungsreihe freiwillig+digital.
    Weiterlesen


Seminare der Fortbildungsreihe freiwillig+digital

1. Einführungsseminar

Für Einsteiger*innen: Überblick über das FSJdigital (Rahmenbedingungen, digitale Bausteine, technische Voraussetzungen, Seminararbeit, Dokumentation)

  • 26.-27. Februar 2019 in Stuttgart
  • 19.-20. März 2019 in Halle (Saale)

2. Vertiefungsseminar

Für digitale Expert*innen: kurze Einführung, Vermittlung der Bausteine Computer- und Internetführerschein, Internettelefonie und Barrierefreie Website

  • Aktuell keine Termine

3. Vertiefungsseminar

Für digitale Epert*innen: kurze Einführung, Vermittlung der Bausteine Digitales Storytelling und Digitale Kampagne

  • 14.-15. Mai 2019 in Köln
  • 21.-22. Mai 2019 in Stuttgart

4. Fachtag zur Umsetzung #freiwillig+digital

Für Einsteiger*innen und digitale Expert*innen.

  • 26. Juni 2019 in Halle (Saale)

Im Mittelpunkt der Fachtagung steht die Umsetzung eines Freiwilligendienstes mit digitalen Bausteinen. Expert*innen bieten eine aktuelle Bestandsaufnahme, und der DRK-Landesverband Sachsen-Anhalt berichtet über Erfahrungen und Erkenntnisse aus seinem Pilotprojekt. Auf dieser Grundlage können Chancen und Möglichkeiten eines Freiwilligendienstes mit digitalen Anteilen für gemeinnützige Organisationen in Bildung, Betreuung und Pflege diskutiert werden. In den begleitenden Workshops findet ein offener Austausch an Hand von good practice-Beispielen statt.

5. Webinare zur Umsetzung von #freiwillig+digital

Zusätzliche kostenlose Möglichkeit für Teilnehmende der Seminare und Interessierte, Rückfragen zur Umsetzung von #freiwillig+digital zu stellen und zu diskutieren

  • Aktuell keine Termine

Seminar-Anmeldung

Anmeldung

Anmeldung
Bitte beachten: Dies ist kein Angebot für Freiwillige.
Die Seminare richten sich an Multiplikator*innen (Leitungskräfte, Mitarbeiter*innen und Anleiter*innen) von allen Zentralstellen, Trägern und Einsatzstellen bundesweit.
Alle mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Seminar-Auswahl
Weitere Angaben